Informationsveranstaltung am 19. Juni 2018 zum Thema Digitale Kriminalität und Wirtschaftsspionage

De Digitalisierung verändert rasant in nahezu allen Bereichen  die Geschäftsprozesse von Unternehmen und so ist es selbst für kleine Unternehmen nicht mehr möglich, sich dem Thema zu entziehen. Wenn aber immer mehr Bereiche des täglichen Lebens der fortschreitenden Digitalisierung ausgesetzt sind, nimmt gleichzeitig auch die Gefahr von Hackerangriffen zu. Lautlos und unsichtbar dringen spezialisierte kriminelle Hacker im Minutentakt weltweit in professionell gesicherte Unternehmensnetzwerke ein und stehlen Daten oder manipulieren ganze Systeme. Das selbst größte Unternehmen betroffen sein können, hat sich im Sommer letzten Jahres gezeigt, als die größte Containerreederei der Welt mit einer Erpressersoftware zeitweise lahmgelegt wurde. Der Schaden soll sich allein dort auf bis zu 300 Millionen Dollar summiert haben. Weltweit dürften sich die Schäden jährlich auf zig Milliarden Euro belaufen. In Zusammenarbeit mit der SVG Assekuranz-Service Nord GmbH und dem Hamburger Landesamt für Verfassungsschutz möchten wir Ihnen im Rahmen einer für Mitgliedsfirmen kostenlosen Informationsveranstaltung live zeigen, wie kriminelle Hacker vorgehen, wenn sie sich in Unternehmensnetze einschleusen, mit fremden Kontodaten einkaufen oder Profile in sozialen Netzwerken übernehmen. Spätestens wenn die Smartphones einzelner Teilnehmer live gehackt werden, werden Sie verstehen, dass Cyber-Angriffe jeden treffen können. Interessierte Mitgliedsfirmen sind ehrzlich eingeladen, an der kostenlosen Veranstaltung teilzunehmen. Wenn Sie teilnehmen möchten, nutzen Sie bitte den u.g. Link für Ihre AnmeldungAnmeldungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie von uns per E-Mail. Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2018
Veranstaltungs Informationen
Beginnt um 01.01.1970 - 01:00 
Endet um 01.01.1970 - 01:00 
Link https://www.surveymonkey.de/r/digitale_kriminalitaet 
Anhang  

Ort

KRAVAG-Versicherung
Heidenkampsweg 102
20097 Hamburg


Veranstalter

Verein Hamburger Spediteure e.V.
Willy-Brandt-Str. 69
20457 Hamburg

schroeder@vhsp.de

feed vp
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren