Aufnahme in die Jobbörse
Die Jobbörse des VHSp wird Ausbildungs- bzw. Arbeitsuchenden zur Verfügung gestellt. Die Nutzung der Jobbörse erfolgt auf eigene Verantwortung und mit eigenem Risiko. Für die Inanspruchnahme gilt die folgende Datenschutzerklärung.
 
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten
Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zum Zwecke der Arbeitsuche oder Ausbildungssuche bzw. zur Stellenvermittlung. Im Rahmen der Datenverarbeitung werden die erhobenen Daten gespeichert und auf Ihren Wunsch auch an Dritte übermittelt, wobei diese ihrerseits für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften Sorge zu tragen haben. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen eingestellten Daten zum Bewerber-/Stellenprofil und ggf. Ihr Lichtbild, sofern Sie sie veröffentlichen, auch von Dritten eingesehen werden können. Sie tragen selbst die Verantwortung für die Inhalte, die Sie veröffentlichen bzw. zugänglich machen.
 
Einwilligung
Um Ihnen den persönlichen Service zur Verfügung stellen zu können, ist Ihre Einwilligung nötig, damit die entsprechenden Daten zu dem jeweils angegebenen Zweck erhoben, verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die Einwilligung erfolgt durch Betätigen der Schaltfläche „Absenden“. Wir weisen Sie ausdrücklich daraufhin, dass Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.
 
Werbung
Der VHSpt ist nicht verantwortlich für evtl. unaufgefordert erhaltene Werbung bzw. Post per E-Mail (sog. Spam-Mails).


Tippen Sie bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in das Textfeld ein. Dies ist notwendig, damit das System Sie von einem Spambot unterscheiden kann.
 

CAPTCHASpamprotection


feed vp