Ausbildungsmesse Spedition & Logistik am 25.01.2017

Hamburg, den 20.01.2017 Die Jugendberufsagentur Hamburg und der Verein Hamburger Spediteure e.V. (VHSp) veranstalten am 25. Januar 2017 eine gemeinsame Ausbildungsmesse für die Speditions- und Logistikbranche.

 

Namhafte Unternehmen wie Dachser SE Food Logistics, Hellmann Worldwide Logistics oder Kühne + Nagel (AG & Co.) KG werden den jungen Leuten ihre freien Ausbildungsplätze vorstellen. Die Betriebe bilden im gewerblichen Bereich u.a. Berufskraftfahrer und Fachkräfte für Lagerlogistik aus. Im kaufmännischen Bereich gibt es u.a. freie Ausbildungsplätze für Kaufleute für Büromanagement und Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung. Die Speditionsbranche bietet mit dem Hamburger Logistik-Bachelor auch ein Duales Studium an.

 

Die Messe findet am Mittwoch, dem 25. Januar 2017, 11.00 bis 14.00 Uhr, im Foyer der Agentur für Arbeit, Kurt-Schumacher-Allee 16, 20097 Hamburg, statt. Spontane Besucher sind herzlich willkommen.

Über den Verein Hamburger Spediteure

Der Verein Hamburger Spediteure e.V. (VHSp) wurde bereits 1884 in der Hansestadt gegründet und hat rund 350 Mitglieder. Der VHSp vertritt die Interessen der Hamburger Spediteure auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene gegenüber anderen Wirtschaftsverbänden, der Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. Neben einem umfangreichen und vielfältigen Informationsangebot bietet der VHSp seinen Mitgliedern auch Beratungen und regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Als Tarifvertragspartner verhandelt der VHSp als Arbeitgebervertretung mit der zuständigen Gewerkschaft ver.di über Lohn-, Gehalts- und Manteltarifverträge.

 

Pressekontakt Verein Hamburger Spediteure e.V.:

Stefan Saß

Verein Hamburger Spediteure e.V.

Willy-Brandt-Straße 69

20457 Hamburg

Tel:  040 / 37 47 64 – 20

info@vhsp.de

www.vhsp.de

 

 


Toolbox
Print Drucken
Acrobat PDF
Arrow Right Weiterempfehlen
RSS RSS Abonnieren

Veröffentlicht
08:57:52 23.01.2017

feed vp